Yeti – Mit uns geht’s bergauf!

Weniger Mainstream, mehr Emotionen.

Anstatt die klischeehafte Bildwelt konkurrierender Bergschulen zu wiederholen, wird ein neuer Weg eingeschlagen: ein grafischer Lösungsansatz, der auf Standard Landschaftsfotos verzichtet und stattdessen farbige und typografische Akzente setzt.

Ein Design außerhalb der Comfort Zone war gefragt, ein Design, dass genauso viel Adrenalin und Power hat, wie der Bergsport selbst. No risk, no fun.

Farbiger Adrenalinkick

Frische, knallige Farben spiegeln den Adrenalin-Kick des Alpinsports wieder. Bergsport ist ein vielseitiges Abenteuer, da reicht eine eintönige Farbpalette einfach nicht aus! Kraftvolle Farben wie ice blue, powerful red, mustard und sunset definieren die Yeti Welt. Prägnante Infografiken und simple Icons unterstützen das Feeling.

Yeti_Farben-09
Farbwelt

Logo Entwicklung

Der innovative Denkansatz fängt bereits beim Logo an: bei dem Signet wird komplett auf die grafische Umsetzung von Bergen verzichtet, es wird weder mit Bergkonturen gearbeitet, noch mit einer rauen Textur, um Felsen anzudeuten. Auch Entwürfe im Vintage Style wurden vernachlässigt, da sie sehr dem Mainstream auf Instagram & Co. entsprechen und nur einen Hype darstellen, bei dem der Einzelne in der Masse untergeht.

Das Signet entwickelte sich immer mehr zu einem echten Sympathieträger. Hierbei handelt es sich um einen Yeti im Flatdesign Style, der dem Logo Charme verleiht und es zu einem wahren Eyecatcher werden lässt.

Yeti_Entwuerfe_Logos_color-09
Logos, farbige Version

Der Name „Yeti“ wurde als Firmenname ausgesucht, denn er ist  kurz, prägnant und ungewöhnlich. Er ist dabei aber dennoch ein Begriff in der Bergwelt und stellt somit Bezug zu den Bergen dar.

Kennst du schon Norman?

Norman ist dein pelziger Begleiter auf der Suche nach deinem Bergsport Erlebnis. Je nach Kategorie wechselt der Yeti sein Outfit und taucht mit dir in die Welt der Berge ein, denn da kennt sich ein Yeti bestens aus. Er verleiht der Webseite ihren ganz eigenen Charme, nicht wahr?  #teamyeti

logo_Norman_Charaktere-02-2435945829-1540930865430.png

Die Evolution des Yeti

Yeti_Entwuerfe_Logo_Evolution-07
Erste Ideen, Asusarbeitung & finale Version

Claim

Der Claim lautet: „Mit uns geht’s bergauf!“. An dieser Stelle wird es direkt und indirekt zugleich. Es ist einerseits eine Anspielung darauf, dass es in einer Bergschule Wort wörtlich bergauf geht. Aber in der Yeti Bergschule geht es zudem noch emotional bergauf. Adrenalin. Power. Fun.

Yeti_Claim-09
Claim

Die Yeti Font

Die Schmuckschrift Luckiest Guy, ist eine serifenlose Schrift, die für ein modernes und außergewöhnliches Auftreten sorgt. Durch ihre leichte Asymmetrie zeigt sie Dynamik und passt durch ihre authentische und leicht verspielte Art perfekt zum Yeti. Außerdem wird durch den dicken Schriftschnitt Sicherheit und Kraft ausgestrahlt.

Yeti_Font-09.png

Interface Design

Das Ziel der Webseite wurde von vornherein festgelegt: dem User soll es so einfach wie möglich gemacht werden, seine jeweilige Bergtour buchen zu können. Dabei soll der Fun-Faktor natürlich nicht außer Acht gelassen werden.

Um dies zu erreichen, wurde zunächst die Struktur festgelegt: Von der Startseite gelangt man mit einem Swipe zum Angebot der Bergschule: Ski, Klettern, Wandern, Individuelles und Kurse. Je ein Angebot wird plakativ auf einem kompletten Screen angeteasert.

Element 2
Struktur in Adobe XD
Yeti_Angebot_Webdesign-07
Angebot Screens

Entscheidet man sich für eine Kategorie und klickt, bekommt der User ein passendes Video zu sehen, das Lust auf Mehr macht.

Schließlich befindet man sich auf der jeweiligen Unterseite, die ausführlich aber dennoch übersichtlich über die Touren in der ausgewählten Kategorie mitteilt. Spannend machen es die anschaulichen und direkt kommunizierenden Infografiken, die nützliche Details über die Tour verraten. Kommentare vom Guide, ein strukturierter Touren Plan, Blog Beiträge und ein transparenter Terminkalender machen die Webseite authentisch und persönlich.

Yeti_Infografik-23
Infografik Jubiläumsgrad

 

Deine Wunschtour soll ganz individuell auf dich abgestimmt sein? Kein Problem, denn der Touren Finder ist auf Alles vorbereitet.

 

Kleiner Screen, große Wirkung.

Eine Tour muss natürlich immer gebucht werden können, auch von unterwegs!

Um die Basis für das Responsive Design zu schaffen, wurde die Website von Anfang an mithilfe eines 12-er Grids angelegt, um im späteren Schritt das Layout einfacher an die anderen Ansichten anpassen zu können. So können Proportionen im Layout beibehalten werden.

Dabei soll die mobile Ansicht einen genauso emotional abholen, wie auf einem großem Bildschirm. Kleiner Screen, große Wirkung.

Du hast noch nicht genug?

Dann schau doch mal in das Pitch Paper rein, hier gibt es noch mehr Details zur Konzeption und Umsetzung des Interface Designs.

Yeti_Pitch

P.S.: Den Pitch hat Norman gerockt & gewonnen! #teamyeti

Kunde: Nils Beste, Uniprojekt.
Team: Stephanie Lauer u. Evelyn Kisner

Mein Aufgabenbereich:
Corporate Design, Interface Design, Pitch